RIAS Kammerchor Berlin

Der RIAS Kammerchor zählt zu den weltweit führenden Profichören. 35 professionell ausgebildete Sängerinnen und Sänger bilden den auf historische Aufführungspraxis ebenso wie auf zeitgenössisches Repertoire spezialisierten Klangkörper.


Derzeit probt der RIAS Kammerchor verschiedene Stücke des russischen Komponisten Igor Stawinsky, die in einem Konzert des Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin zur Aufführung kommen werden.
Sprachcoach Maria Dribinsky hilft dem Chor mit der russischen Sprache der Stücke. Im Interview stellt sie ihre Arbeit und die Musik Strawinskys vor.
mehr ...
Im Interview mit concerti spricht Chordirektor Bernhard Heß über die Aufnahmen zu unserer letzten Veröffentlichung "Praetorius & Italy" und die Hürden, die für eine CD-Produktion in Coronazeiten genommen werden müssen.
mehr ...
Mit einer Spendenaktion haben die Mitglieder des RIAS Kammerchor Berlin Gastsänger*innen unterstützt, um einen kleinen Teil der finanziellen Ausfälle in der Zeit des Kulturlockdowns zu kompensieren.
mehr ...
Die CD-Jahresgabe 2021 ist fertig produziert. Sie enthält den Mitschnitt des Konzerts „Askese und Überschwang“. In der Apostel-Paulus-Kirche in Berlin-Schöneberg kontrastierten Sänger*innen des RIAS Kammerchors am 6. Februar 2020 Werke von Johann Sebastian Bach und Arvo Pärt.
mehr ...
Die bei Deutsche Harmonia Mundi in Kooperation mit Deutschlandfunk Kultur erscheinende Einspielung lädt ein zu einer fiktiven Reise des deutschen Meisters der Tonkunst zu seinen italienischen Zeitgenossen – Platz 13 der Top 20 Klassik-Charts im März!
mehr ...
Am 29. Januar erschien Beethovens "Missa Solemnis" unter der Leitung von René Jacobs, eingespielt mit dem Freiburger Barockorchester Barockorchester – Platz 7 der Top 20 Klassik-Charts im März!
mehr ...
Mi,  19.05.2021
20:03 Uhr

87 Minuten
DRadioKultur, Konzert

Justin Doyle
mehr ...