Christian Mücke

Christian Mücke

Werdegang: Christian Mücke stammt aus Königsberg in Franken. Er ist langjähriges Mitglied des RIAS Kammerchors, wo er auch gelegentlich solistisch singt, wie etwa im Dezember 2015 als Evangelist in der Weihnachtshistorie von Heinrich Schütz.
Als Solist hat er sich vor allem der historischen Aufführungspraxis und der Barockmusik verschrieben.
Er singt auch gerne Ensemble; so nahm er an einem Projekt mit solistisch besetzten Bachkantaten beim Dresdner Kammerchor teil, und hat gemeinsam mit dem Renaissance-Ensemble Ventosum 2016 in der Nikolaikirche in Spandau und 2017 in der Pauluskirche Zehlendorf ein Programm zu Karl V. entwickelt und aufgeführt.
Für den RIAS Kammerchor hat er die Reihe der ForumKonzerte zusammen mit dem Architekturjournalisten Ulrich Conrads begründet und sie von 2004 bis 2011 konzipiert und organisiert.