Mit René Jacobs auf Europatournee

Liste: RKC_Pressemitteilungen - Mailing: PM | Mit René Jacobs auf Europatournee – 8. bis 15. April
Pressemitteilung RIAS Kammerchor
Pressemitteilung RIAS Kammerchor
Donnerstag, 6. April 2017

 
Mit René Jacobs und der Akademie für Alte Musik Berlin auf Tournee
 
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Journalist*innen,
 
pünktlich zur Karwoche geht der RIAS Kammerchor im April erneut auf Tournee mit dem belgischen Dirigenten René Jacobs und der Akademie für Alte Musik Berlin. Die Konzertreise führt die beiden Ensembles mit einer Interpretation der Matthäus-Passion von Johann Sebastian Bach vom 8. bis 15. April 2017 quer durch Europa. Nach dem Auftakt in der Alten Oper Frankfurt machen die Ensembles Station in Barcelona, Danzig, Paris und Budapest.
 
René Jacobs fühlt sich der Matthäus-Passion eng verbunden: Bereits als Knabe sang er das Werk in der Kathedrale von Gent, später übernahm er mehrfach die Altus-Partie. Heute gehören neben Julian Prégardien als Evangelist und Johannes Weisser als Christus Sopranistin Sunhae Im und Altus Benno Schachtner zum erlesenen Solistenensemble.
 
Die bereits 25 Jahre währende Partnerschaft zwischen René Jacobs und dem RIAS Kammerchor küren zahlreiche Preise. Für ihre gemeinsame Einspielung der Johannes-Passion bei harmonia mundi (April 2016) erhielten René Jacobs und die beiden Ensembles letztes Wochenende den International Classical Music Award 2017 in der Kategorie "Baroque vocal".
 


 
Der RIAS Kammerchor zählt zu den weltweit führenden Profichören. 35 professionell ausgebildete Sängerinnen und Sänger bilden den auf historische Aufführungspraxis ebenso wie auf zeitgenössisches Repertoire spezialisierten Klangkörper. Das 1948 als Chor des Rundfunk im Amerikanischen Sektor (RIAS) gegründete Ensemble bespielt in der Berliner Heimat attraktive Konzertorte, wie die Philharmonie Berlin und das Konzerthaus, und ist auch außerhalb der Bundeshauptstadt auf wichtigen Bühnen und Festivals vertreten. Der RIAS Kammerchor ist Teil der Rundfunk Orchester und Chöre GmbH Berlin und wird von den vier Gesellschaftern Deutschlandradio, Bundesrepublik Deutschland, Land Berlin und Rundfunk Berlin-Brandenburg getragen.
Pressebilder
 » Chorportrait vom RIAS-Kammerchor 2016-2017
 
 » Pressebild der Akademie für Alte Musik (c) Uwe Arens
 
 » Pressebild Dirigent René Jacobs (c) Molina Visuals
Konzertprogramm
MATTHÄUS-PASSION
MIT RENÉ JACOBS

 
Samstag, 8.  April 2017, 18. 00 Uhr
Alte Oper Frankfurt
 
Montag, 10.  April 2017, 20. 30 Uhr
Palau de la Música Catalana Barcelona
 
Mittwoch, 12.  April 2017, 20. 00 Uhr
St. John’s Center Danzig
 
Freitag, 14.  April 2017, 20. 30 Uhr
Philharmonie de Paris
 
Samstag, 15.  April 2017, 19. 30 Uhr
Palast der Künste Budapest
 
 
Johann Sebastian Bach
Matthäus-Passion BWV 244
 
Sunhae Im Sopran
Benno Schachtner Altus
Julian Prégardien Tenor
Johannes Weisser Bass
 
RIAS Kammerchor
Akademie für Alte Musik Berlin
 
René Jacobs Dirigent
René Jacobs (c) Molina Visuals
Kartenbestellung
Pressekarten
Pressekarten für die Konzerte erhalten Sie bei den jeweiligen Veranstaltern.
Kaufkarten
Tickets für die folgenden Konzerte erhalten Sie nicht beim Besucherservice des RIAS Kammerchores, sondern bei den jeweiligen Veranstaltern über unsere Webseite oder telefonisch wie im Folgenden angegeben:
 
Samstag, 8.  April 2017, 18. 00 Uhr
Alte Oper Frankfurt
Veranstalter: Alte Oper Frankfurt, Tel. +49 (0)69 134 04 00
 
Montag, 10.  April 2017, 20. 30 Uhr
Palau de la Música Catalana Barcelona
Veranstalter: Palau de la Música Catalana Barcelona, Tel. +34 902 44 28 82
 
Mittwoch, 12.  April 2017, 20. 00 Uhr
St. John’s Center Danzig
Veranstalter: Actus Humanus Festival
 
Freitag, 14.  April 2017, 20. 30 Uhr
Philharmonie de Paris
Veranstalter: Philharmonie de Paris, Tel. +33 (0)1 44 84 44 84
 
Samstag, 15.  April 2017, 19. 30 Uhr
Palast der Künste Budapest
Veranstalter: Budapester Frühlingsfestival
Pressekontakt
RIAS Kammerchor
Charlottenstraße 56
10117 Berlin
 
Pressereferentin:
Dr. Nina Jozefowicz
Telefon +49 (0)30 - 20 29 87 50
presse@ rias-kammerchor. de
w w w. rias-kammerchor. de
Ein Ensemble der Rundfunk Orchester
und Chöre GmbH Berlin
 
Kuratoriumsvorsitzende
Rudi Sölch
Geschäftsführer
Thomas Kipp
 
Gesellschafter:
Deutschlandradio,
Bundesrepublik Deutschland,
Land Berlin,
Rundfunk Berlin-Brandenburg
 
Amtsgericht Charlottenburg
HRB 4058 Ust-IdNr DE136782703

Sollten Sie kein Interesse an weiteren Pressemitteilungen haben, können Sie sich hier abmelden