Auf Mozart-Tournee mit René Jacobs und dem FBO

Liste: RKC_Pressemitteilungen - Mailing: PM | Auf Mozart-Tournee mit René Jacobs und dem FBO – 23. November bis 4. Dezember
Pressemitteilung RIAS Kammerchor
Pressemitteilung RIAS Kammerchor
Mittwoch, 16. November 2016

 
Mozart-Tournee mit René Jacobs und dem Freiburger Barockorchester
 
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Journalist*innen,
 
ab dem 23. November ist der RIAS Kammerchor nach der erfolgreichen Einspielung der Mozart-Opern erneut mit René Jacobs und dem Freiburger Barockorchester zu erleben. Stuttgart, Freiburg, Paris, Essen, Berlin und Zürich liegen bis zum 4. Dezember auf ihrer Reiseroute. Auf dem Programm stehen zwei Messen von Mozart und Haydn, die beide jeweils ihre letzten Werke sein sollten.
 
René Jacobs beleuchtet Mozarts Requiem in all der Wucht und Zerbrechlichkeit, die dieser Torso bietet und setzt Mozarts Totenmesse die festliche Harmoniemesse von Joseph Haydn gegenüber, das letzte vollendete Werk des 70-jährigen Komponisten: „Ich versuche, die theologischen Hintergründe der vertonten geistlichen Texte zu erfassen, wie schwierig das auch sein mag. Gott zu suchen ist wichtiger als Gott zu finden, weil er ungreifbar bleibt. Und ehrliche geistliche Musik von gottsuchenden Komponisten kann dabei helfen, davon bin ich überzeugt.“
 
Mozart selbst konnte das Requiem nicht mehr vollenden, weshalb seine Witwe Constanze mehrere Schüler und befreundete Komponisten damit beauftragt hat, darunter auch Franz Xaver Süßmayr. In der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts nahm die Bearbeitungsgeschichte neue Fahrt auf, da man zunehmend unzufrieden mit den damaligen Vervollständigungen war. Die mit Spannung erwartete Aufführung des Mozart Requiems mit René Jacobs präsentiert erstmals die Fassung von Pierre-Henri Dutron, die sich intensiv mit den Ergänzungen Süßmayrs auseinandersetzt, ohne eigene Wege zu scheuen.
 


 
Der RIAS Kammerchor zählt zu den weltweit führenden Profichören. 35 professionell ausgebildete Sängerinnen und Sänger bilden den auf historische Aufführungspraxis ebenso wie auf zeitgenössisches Repertoire spezialisierten Klangkörper. Das 1948 als Chor des Rundfunk im Amerikanischen Sektor (RIAS) gegründete Ensemble bespielt in der Berliner Heimat attraktive Konzertorte, wie die Philharmonie Berlin und das Konzerthaus, und ist auch außerhalb der Bundeshauptstadt auf wichtigen Bühnen und Festivals vertreten. Der RIAS Kammerchor ist Teil der Rundfunk Orchester und Chöre GmbH Berlin und wird von den vier Gesellschaftern Deutschlandradio, Bundesrepublik Deutschland, Land Berlin und Rundfunk Berlin-Brandenburg getragen.
Pressebilder
 » Chorportrait vom RIAS-Kammerchor 2016-2017
 
 » Pressebilder vom Freiburger Barockorchester
 
 » Pressebild Dirigent René Jacobs (c) Molina Visuals
Konzertprogramm
MOZART-TOURNEE MIT RENÉ JACOBS
 
Mittwoch, 23.  November 2016, 20. 00 Uhr
Liederhalle Stuttgart
 
Donnerstag, 24.  November 2016, 20 Uhr
Konzerthaus Freiburg
 
Freitag, 25.  November 2016, 20. 30 Uhr
Philharmonie de Paris
 
Samstag, 26.  November 2016, 20. 00 Uhr
Philharmonie Essen
 
Sonntag, 27.  November 2016, 20. 00 Uhr
Philharmonie Berlin, Kammermusiksaal
 
Sonntag, 4.  Dezember 2016, 19. 30 Uhr
Tonhalle Zürich
 
Wolfgang Amadeus Mozart
Requiem in d-Moll KV 626
 
Joseph Haydn
Messe B-Dur ("Harmoniemesse") Hob XXII:14
 
Sophie Karthäuser Sopran
Marie-Claude Chappuis Alt
Maximilian Schmitt Tenor
Johannes Weisser Bass
 
RIAS Kammerchor
Freiburger Barockorchester
 
Justin Doyle Choreinstudierung
René Jacobs Dirigent
René Jacobs (c) Molina Visuals
Kartenbestellung
Pressekarten
Pressekarten für die Konzerte in Stuttgart, Freiburg und in Berlin erhalten Sie beim Freiburger Barockorchester: Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Dr. Gregor Herzfeld, E-Mail: herzfeld@barockorchester.de, Telefon: 0761-70576-15
 
Pressekarten für das Konzert in Philharmonie de Paris: Philippe Provensal pprovensal@cite-musique.fr
 
Pressekarten für das Konzert in der Philharmonie Essen: Presse & Öffentlichkeitsarbeit, Christoph Dittmann (Leitung), E-Mail: christoph.dittmann@tup-online.de, Telefon: 0201 81 22-210
Kaufkarten
Tickets für die folgenden Konzerte erhalten Sie nicht beim Besucherservice des RIAS Kammerchores, sondern bei den jeweiligen Veranstaltern über unsere Webseite oder telefonisch wie im Folgenden angegeben:
 
Mittwoch, 23.  November 2016, 20. 00 Uhr
Liederhalle Stuttgart
Veranstalter: Freiburger Barockorchester, Tel. 0711 2 55 55 55
 
Donnerstag, 24.  November 2016, 20 Uhr
Konzerthaus Freiburg
Veranstalter: Freiburger Barockorchester, Tel. 0761 4 96 88 88
 
Freitag, 25.  November 2016, 20. 30 Uhr
Philharmonie de Paris
Veranstalter: Philharmonie de Paris, Tel. +33 (0)1 44 84 44 84
 
Samstag, 26.  November 2016, 20. 00 Uhr
Philharmonie Essen
Veranstalter: Philharmonie Essen, Tel. 0201 8 12 22 00
 
Sonntag, 27.  November 2016, 20. 00 Uhr
Philharmonie Berlin, Kammermusiksaal
Veranstalter: Konzert-Direktion Hans Adler, Tel. 030 826 4727
 
Sonntag, 4.  Dezember 2016, 19. 30 Uhr
Tonhalle Zürich
Veranstalter: Hochuli Konzert AG, Tel. +41 (0)44 206 34 34
Pressekontakt
RIAS Kammerchor
Charlottenstraße 56
10117 Berlin
 
Pressereferentin:
Dr. Nina Jozefowicz
Telefon +49 (0)30 - 20 29 87 50
presse@ rias-kammerchor. de
w w w. rias-kammerchor. de
Ein Ensemble der Rundfunk Orchester
und Chöre GmbH Berlin
 
Kuratoriumsvorsitzende
Rudi Sölch
Geschäftsführer
Thomas Kipp
 
Gesellschafter:
Deutschlandradio,
Bundesrepublik Deutschland,
Land Berlin,
Rundfunk Berlin-Brandenburg
 
Amtsgericht Charlottenburg
HRB 4058 Ust-IdNr DE136782703

Sollten Sie kein Interesse an weiteren Pressemitteilungen haben, können Sie sich hier abmelden