Sonderkonzert - Junge Dirigierstipendiaten am Pult des RIAS Kammerchors

Wie zwei junge Dirigenten und eine junge Dirigentin mit dem RIAS Kammerchor ein anspruchsvolles Abendprogramm innerhalb eines einwöchigen Dirigierworkshops erarbeitet haben, präsentieren sie im Abschlusskonzert des Workshops am 23. Januar 2015 um 20 Uhr in der Schöneberger Nathanaelkirche. Auf dem Programm stehen...

Liste: RKC_Pressemitteilungen - Mailing: PM | Sonderkonzert - Junge Dirigierstipendiaten am Pult des RIAS Kammerchors
Pressemitteilung RIAS Kammerchor
Pressemitteilung RIAS Kammerchor
Donnerstag, 15. Januar 2015
Sonderkonzert - Junge Dirigierstipendiaten am Pult des RIAS Kammerchors
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
wie zwei junge Dirigenten und eine junge Dirigentin mit dem RIAS Kammerchor ein anspruchsvolles Abendprogramm innerhalb eines einwöchigen Dirigierworkshops erarbeitet haben, präsentieren sie im Abschlusskonzert des Workshops am 23. Januar 2015 um 20 Uhr in der Schöneberger Nathanaelkirche. Auf dem Programm stehen Werke aus fünf Jahrhunderten, von dem Renaissancekomponisten Jacobus Gallus bis über Johann Sebastian Bach und Felix Mendelssohn Bartholdy bis zum lebenden finnischen Komponisten Einojuhani Rautavaara.
 
Hsin-Chien Chiu absolvierte ein Kirchenmusikstudium an der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik Halle und studiert seit 2013 Chordirigieren an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ Weimar. Lukas Grimm studierte an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Stuttgart katholische Kirchenmusik sowie Orchesterleitung an der Musikhochschule Karlsruhe und ist freiberuflich in Freiburg tätig. Benedikt Haag studierte zuerst Schulmusik und sodann Chordirigieren an der Hochschule für Musik und Theater München, wo er zur Zeit als freiberuflicher Dirigent arbeitet. Alle drei jungen Dirigiertalente haben ein Stipendium des DIRIGENTENFORUMs und im Rahmen dieses Förderprogramms bereits Kurse mit renommierten Chordirigenten absolviert.
 
Der Dirigierworkshop wird von Prof. Michael Gläser geleitet, langjähriger Künstlerischer Leiter des Chores des Bayrischen Rundfunks. Er ist eine von verschiedenen Education-Initiativen des RIAS Kammerchors und wird veranstaltet vom DIRIGENTENFORUM des Deutschen Musikrates, dem Programm zur Förderung junger Dirigiertalente.
 
 » Pressematerialien zur RIAS-Kammerchor-Saison 2014-2015 zum Download
 
 » Bildmaterial des RIAS Kammerchors in der Saison 2014-2015 zum Download
 


Freitag, 23. Januar 2015, 20 Uhr, Nathanael-Kirche, Berlin-Schöneberg
Sonderkonzert - Abschlusskonzert des Dirigierworkshops des DIRIGENTENFORUMS des Deutschen Musikrates
 
Einojuhani Rautavaara
Kyrie und Gloria aus der Missa a capella
 
Kurt Hessenberg
O Herr, mache mich zum Werkzeug deines Friedens
 
Johann Sebastian Bach
Komm, Jesu, komm BWV 229
 
Max Reger
Ach, Herr, strafe mich nicht Motette op. 110,2 (Auszug)
 
Felix Mendelssohn Bartholdy
Te Deum (Auszug)
 
Jacobus Gallus
Pater noster
 
Christine Kessler Orgel
Aleke Alpermann Violoncello
Mirjam Wittulski Kontrabass
RIAS Kammerchor
Michael Gläser Workshopleiter
Stipendiaten des DIRIGENTENFORUMs des Deutschen Musikrates:
Hsin-Chien Chiu Dirigentin
Lukas Grimm Dirigent
Benedikt Haag Dirigent
 


Der RIAS Kammerchor zählt zu den weltweit führenden Profichören. 35 professionell ausgebildete Sängerinnen und Sänger bilden den auf historische Aufführungspraxis ebenso wie auf zeitgenössisches Repertoire spezialisierten Klangkörper. Chefdirigent seit 2007 ist Hans-Christoph Rademann. Das 1948 als Chor des Rundfunk im Amerikanischen Sektor (RIAS) gegründete Ensemble bespielt in der Berliner Heimat attraktive Konzertorte, wie die Philharmonie Berlin und das Konzerthaus, und ist auch außerhalb der Bundeshauptstadt auf wichtigen Bühnen und Festivals vertreten. Der RIAS Kammerchor ist Teil der Rundfunk Orchester und Chöre GmbH Berlin und wird von den vier Gesellschaftern Deutschlandradio, Bundesrepublik Deutschland, Land Berlin und Rundfunk Berlin-Brandenburg getragen.
Kartenbestellung
Pressekarten
Der Eintritt ist frei.
Kaufkarten
Der Eintritt ist frei. Um Spenden für die Musik der Nathanael-Kirchgemeinde wird gebeten.
Zusatzinformation
Barrierefreiheit
Der Veranstaltungsort ist barrierefrei zugänglich.
Pressekontakt
RIAS Kammerchor
Charlottenstraße 56
10117 Berlin
 
Pressereferentin:
Constanze Beger
Telefon +49 (0)30 - 20 29 87 50
presse@ rias-kammerchor. de
w w w. rias-kammerchor. de
Ein Ensemble der Rundfunk Orchester
und Chöre GmbH Berlin
 
Kuratoriumsvorsitzende
Rudi Sölch
Geschäftsführer
Thomas Kipp
 
Gesellschafter:
Deutschlandradio,
Bundesrepublik Deutschland,
Land Berlin,
Rundfunk Berlin-Brandenburg
 
Amtsgericht Charlottenburg
HRB 4058 Ust-IdNr DE136782703

Sollten Sie kein Interesse an weiteren Pressemitteilungen haben, können Sie sich hier abmelden.