Begegnung - Junge Stimmen treffen auf Chorprofis

Am 24. April um 20 Uhr gestalten der RIAS Kammerchor gemeinsam mit dem mehrfach ausgezeichneten Berliner Jugendchor Die Primaner das Abschlusskonzert ihrer Chorpatenschaft in der Kirche Zum Guten Hirten in Berlin-Friedenau. Auf dem Programm stehen...

Liste: RKC_Pressemitteilungen - Mailing: PM | Begegnung – Junge Stimmen treffen auf Chorprofis
Pressemitteilung RIAS Kammerchor
Pressemitteilung RIAS Kammerchor
Dienstag, 14. April 2015
Begegnung – Junge Stimmen treffen auf Chorprofis
 
Sehr geehrte Damen und Herren,
 
am 24. April um 20 Uhr gestalten der RIAS Kammerchor gemeinsam mit dem mehrfach ausgezeichneten Berliner Jugendchor Die Primaner das Abschlusskonzert ihrer Chorpatenschaft in der Kirche Zum Guten Hirten in Berlin-Friedenau.
 
Auf dem Programm stehen sowohl Klassiker als auch Raritäten des a-cappella-Chorrepertoires, wie Die Jahreszeiten von Ernst Krenek und Pater noster von Jacek Sykulski. Sykulski, Chordirektor des Posener Knabenchors, wird nicht nur als Komponist, sondern auch als Dirigent sein Debüt beim RIAS Kammerchor geben. An seiner Seite dirigiert Jan Olberg, der 1995 die Leitung des Schulchors übernahm und Die Primaner in wenigen Jahren zu einem der erfolgreichsten Jugendchöre Deutschlands heranwachsen ließ.
 
„Es ist ein unglaubliches Gefühl, wenn Deine eigene Stimme mit den Profi-Stimmen des RIAS Kammerchors verschmilzt“, schwärmt ein Schüler der 9. Klasse des musikbetonten Georg-Friedrich-Händel-Gymnasiums in Berlin-Friedrichshain. Während der 3-jährigen Chorpatenschaft unterstützten Mitglieder des RIAS Kammerchors die jungen Sängerinnen und Sänger in ihrer Gesangsausbildung und bei der Probenarbeit. Den erfolgreichen Auftakt der Chorpatenschaft kürte ein spektakuläres Gemeinschaftskonzert im Kraftwerk Berlin im März 2013.
 
Neben der gegenseitigen Bereicherung steht für den RIAS Kammerchor bei den 2009 initiierten Chorpatenschaften vor allem die Förderung der künstlerischen Spitze im Vordergrund: „Besonders engagierte und musikalisch ambitionierte Berliner Oberstufenchöre sollen Einblick in das Tätigkeitsprofil des Berufschorsängers bekommen und in der direkten Zusammenarbeit mit den Sängerinnen und Sängern das Singen als körperlich erfahrbares Erlebnis vertiefen lernen“, erklärt Bernhard Heß, Chordirektor des RIAS Kammerchors. Auch in der nächsten Saison verfolgt der RIAS Kammerchor seine Education-Projekte weiter und wird mit der Jungen Kantorei Hermannswerder eine neue Patenschaft übernehmen.
 
 
 
 » Pressematerialien zur RIAS-Kammerchor-Saison 2015-2016 zum Download
 
 » Aktuelles Bildmaterial des RIAS Kammerchors zum Download
 


Freitag, 24. April 2015, 20 Uhr, Kirche Zum Guten Hirten, Berlin-Friedenau
3. Forumkonzert
 
BEGEGNUNG
Die Primaner. RIAS Kammerchor
 
Eric Whitacre
Alleluia
 
Henryck Mikołaj Górecki
Totus tuus
 
Heinrich Schütz
Die Himmel erzählen die Ehre Gottes SWV 386
 
Giovanni Gabrieli
Magnificat a 12 voci
 
Ralph Vaughan Williams
Three Shakespeare Songs
 
Ernst Krenek
Die Jahreszeiten op. 35
 
Bob Chilcott
High Flight
 
Jacek Sykulski
Pater Noster
 
Alfred Schnittke
Drei geistliche Gesänge
 
 
Die Primaner
RIAS Kammerchor
Jan Olberg Dirigent
Jacek Sykulski Dirigent
 


Der RIAS Kammerchor zählt zu den weltweit führenden Profichören. 35 professionell ausgebildete Sängerinnen und Sänger bilden den auf historische Aufführungspraxis ebenso wie auf zeitgenössisches Repertoire spezialisierten Klangkörper. Chefdirigent seit 2007 ist Hans-Christoph Rademann. Das 1948 als Chor des Rundfunk im Amerikanischen Sektor (RIAS) gegründete Ensemble bespielt in der Berliner Heimat attraktive Konzertorte, wie die Philharmonie Berlin und das Konzerthaus, und ist auch außerhalb der Bundeshauptstadt auf wichtigen Bühnen und Festivals vertreten. Der RIAS Kammerchor ist Teil der Rundfunk Orchester und Chöre GmbH Berlin und wird von den vier Gesellschaftern Deutschlandradio, Bundesrepublik Deutschland, Land Berlin und Rundfunk Berlin-Brandenburg getragen.
Kartenbestellung
Pressekarten
Pressekarten für das Konzert am 24. April 2015 in der Kirche Zum Guten Hirten bestellen Sie bitte bei der Pressereferentin Dr. Nina Jozefowicz per
Tel. +49 (0)30 20 29 87 50 oder per E-Mail an presse@rias-kammerchor.de.
Kaufkarten
Karten für das Konzert am 24. April 2015 in der Kirche Zum Guten Hirten zum Preis von 20 € und für Schüler zum Preis von 10 € erhalten Sie beim Besucherservice des RIAS Kammerchors, Tel. +49 (0)30 20 29 87 25, per E-Mail an tickets@rias-kammerchor.de, auf w w w. rias-kammerchor. de oder an der Abendkasse.
Zusatzinformation
Barrierefreiheit
Der Veranstaltungsort ist per mobiler Rampe zugänglich.
Pressekontakt
RIAS Kammerchor
Charlottenstraße 56
10117 Berlin
 
Pressereferentin:
Dr. Nina Jozefowicz
Telefon +49 (0)30 - 20 29 87 50
presse@ rias-kammerchor. de
w w w. rias-kammerchor. de
Ein Ensemble der Rundfunk Orchester
und Chöre GmbH Berlin
 
Kuratoriumsvorsitzende
Rudi Sölch
Geschäftsführer
Thomas Kipp
 
Gesellschafter:
Deutschlandradio,
Bundesrepublik Deutschland,
Land Berlin,
Rundfunk Berlin-Brandenburg
 
Amtsgericht Charlottenburg
HRB 4058 Ust-IdNr DE136782703

Sollten Sie kein Interesse an weiteren Pressemitteilungen haben, können Sie sich hier abmelden.