Uraufführung von Darius Milhaud im vierten ForumKonzert am 7. & 8. Juli

Liste: RKC_Pressemitteilungen - Mailing: PM | Milhaud-Uraufführung im vierten ForumKonzert am 7. und 8. Juli
Pressemitteilung RIAS Kammerchor
Pressemitteilung RIAS Kammerchor
Donnerstag, 29. Juni 2017

 
Uraufführung von Darius Milhaud im vierten ForumKonzert am 7. & 8. Juli
 
Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Journalist*innen,
 
seit seinen Anfängen vor fast 70 Jahren legt der RIAS Kammerchor großen Wert darauf, neues Chorrepertoire aufzuführen und Komponisten aktiv in ihrer Arbeit zu unterstützen. Dass dabei auch Werke aufgespürt werden, die bereits vor 100 Jahren komponiert wurden, ist eine Seltenheit.
 
Genau solch ein musikalisches Fundstück wird nun in unserem ForumKonzert am 7.  und 8.  Juli im Centre Bagatelle in Berlin-Frohnau zum ersten Mal erklingen: Darius Milhaud komponierte als 22-jähriger Kompositionsstudent 1915 ein Lied für die außergewöhnliche Besetzung „Vokalquartett und Klavier zu 6 Händen.“ In den Werkverzeichnissen Milhauds tauchte das Stück auf, das Autograf jedoch wurde der Paul Sacher Stiftung, Basel, erst vor ein paar Jahren übergeben.
 
Das vierte ForumKonzert ist zugleich Abschluss unserer beim Publikum beliebten Reihe „Die Alliierten“ und führt nach Frankreich. An einem historisch bedeuteten Ort, dem Kulturhaus Centre Bagatelle in Berlin-Frohnau, präsentieren vier Sängerinnen und Sänger des RIAS Kammerchors sowie drei Pianisten ausdruckstarke Stimmen der französischen Liedkunst des 20. Jahrhunderts. Auf dem Programm stehen Werke von Francis Poulenc, Arthur Honegger, Jean Francaix, Jacques Castérède, Betsy Jolas, Henri Dutilleux und Florent Schmitt. Das Konzert am 7. Juli ist bereits ausverkauft, während es für das zweite Konzert am 8. Juli noch Restkarten gibt.
 


 
Der RIAS Kammerchor zählt zu den weltweit führenden Profichören. 35 professionell ausgebildete Sängerinnen und Sänger bilden den auf historische Aufführungspraxis ebenso wie auf zeitgenössisches Repertoire spezialisierten Klangkörper. Das 1948 als Chor des Rundfunk im Amerikanischen Sektor (RIAS) gegründete Ensemble bespielt in der Berliner Heimat attraktive Konzertorte, wie die Philharmonie Berlin und das Konzerthaus, und ist auch außerhalb der Bundeshauptstadt auf wichtigen Bühnen und Festivals vertreten. Der RIAS Kammerchor ist Teil der Rundfunk Orchester und Chöre GmbH Berlin und wird von den vier Gesellschaftern Deutschlandradio, Bundesrepublik Deutschland, Land Berlin und Rundfunk Berlin-Brandenburg getragen.
Pressebilder
 » Chorportraits vom RIAS-Kammerchor
Konzertprogramm
Freitag | 7.  Juli 2017 | 20. 00 Uhr
Samstag | 8.  Juli 2017 | 19. 30 Uhr
Kulturhaus Centre Bagatelle
Zeltinger Straße 6, 13465 Berlin-Frohnau
 
FRANCIS POULENC (1899–1963)
Prélude aus der Sonate pour piano à quatre mains FP 8 (1918, rev. 1939) für Klavier zu 4 Händen
 
ARTHUR HONEGGER (1892–1955)
3 Poèmes de Claudel H 138 (1939–40) für Gesang und Klavier
 
DARIUS MILHAUD (1892–1974)
Tristesses op. 355 (1956) für Gesang und Klavier (Auswahl)
 
JEAN FRANCAIX (1912–1997)
Juvenalia (1947) für Gesangsquartett und Klavier zu 4 Händen
 
DARIUS MILHAUD
No. 34 de l'Église habillée de feuilles op. 38 (1915)
für Vokalquartett und Klavier zu 6 Händen
Uraufführung
 
– PAUSE –
 
JACQUES CASTÉRÈDE (1926–2014)
Ménage à trois (2004) für Klavier zu 6 Händen
 
BETSY JOLAS (*1926)
5 Poèmes de Jacques Dupin (1959) für Sopran und Klavier (Auswahl)
 
HENRI DUTILLEUX (1916–2013)
San Francisco Night (1963) für Gesang und Klavier
 
FLORENT SCHMITT (1870–1958)
Werder aus Reflets d'Allemagne op. 28 für Klavier zu 4 Händen
 
Chansons à quatre voix op. 39 (1903–05) für Gesangsquartett und Klavier zu 4 Händen (Auswahl)
 
 
Anja Petersen Sopran
Hildegard Rützel Alt
Volker Nietzke Tenor
Andrew Redmond Bariton
 
Angela Gassenhuber Klavier
Holger GroschoppKlavier
Philip Mayers Klavier
 
Die Uraufführung von L'église habillée de feuilles von Darius Milhaud beruht auf dem Manuskript, das in der Sammlung Darius Milhaud der Paul Sacher Stiftung, Basel aufbewahrt wird.
 
 
Centre Bagatelle Frohnau (c) Matthias Heyde
Kartenbestellung
Pressekarten
Pressekarten für die Konzerte am 7. und 8. Juli 2017 im Centre Bagatelle Berlin-Frohnau bestellen Sie bitte bei der Pressereferentin Dr. Nina Jozefowicz per Tel. +49 (0)30 20 29 87 50 oder per E-Mail an presse@rias-kammerchor.de.
Kaufkarten
Es gibt noch Restkarten für das Konzert am 8. Juli 2017. Das Konzert am 7. Juli 2017 ist ausverkauft. Besucherservice des RIAS Kammerchors: Tel. +49 (0)30 20 29 87 25, E-Mail an tickets@rias-kammerchor.de, auf w w w. rias-kammerchor. de.
Pressekontakt
RIAS Kammerchor
Charlottenstraße 56
10117 Berlin
 
Pressereferentin:
Dr. Nina Jozefowicz
Telefon +49 (0)30 - 20 29 87 50
presse@ rias-kammerchor. de
w w w. rias-kammerchor. de
Ein Ensemble der Rundfunk Orchester
und Chöre GmbH Berlin
 
Kuratoriumsvorsitzende
Rudi Sölch
Geschäftsführer
Thomas Kipp
 
Gesellschafter:
Deutschlandradio,
Bundesrepublik Deutschland,
Land Berlin,
Rundfunk Berlin-Brandenburg
 
Amtsgericht Charlottenburg
HRB 4058 Ust-IdNr DE136782703

Sollten Sie kein Interesse an weiteren Pressemitteilungen haben, können Sie sich hier abmelden