Saisonauftakt bei den Merseburger Orgeltagen

Liste: RKC_Pressemitteilungen - Mailing: PM | Saisonauftakt bei den Merseburger Orgeltagen mit Justin Doyle am 13. September 2018
8. Mai 2018 - Saisonvorstellung
zur Webseitenansicht wechseln
Header Logo
Header Banner
Merseburger Orgeltage
Am 13. September 2018 eröffnet der RIAS Kammerchor die neue Konzertsaison mit einem A-cappella-Programm bei den 48. Merseburger Orgeltagen.
 
Die Merseburger Orgeltage vom 8.–16. September 2018 stehen ganz im Zeichen des 200. Geburtstages von Friedrich Ladegast, der zwischen 1853 und 1855 die damals größte Kirchenorgel Deutschlands schuf. Mit ihren annähernd 5.700 Pfeifen, 81 Registern und 4 Manualen gehört die Merseburger Domorgel zu den klanggewaltigsten Kirchenorgeln und zu den kostbarsten historischen Instrumenten.
 
Der RIAS Kammerchor, der am 17.  Oktober 2018 sein 70-jähriges Jubiläum in Berlin feiern wird, präsentiert mit Chefdirigent Justin Doyle Kostproben aus seinem barocken und romantischen Motetten-Repertoire. Johann Sebastian Bach ist dabei von zentraler Bedeutung, wobei zwei Motetten sowie zwei Orgelwerke das Konzertprogramm umrahmen.
 
Darüber hinaus erklingen die Drei Psalmen von Felix Mendelssohn Bartholdy, die 1844 für den neugegründeten Berliner Domchor entstanden. Die abwechslungsreichen Psalm-Vertonungen reichen von expressiven fünf- bis achtstimmigen Sätzen bis zum Alternieren zwischen Solisten und Chor. Ihr spätromantisches Potenzial entfalten fünf der insgesamt mehr als vierzig Motetten, die Anton Bruckner komponierte. In dem unbegleiteten Ave Maria setzt Bruckner den in sieben Stimmgruppen geteilten Chor gezielt ein, um den Klang im Raum zu entfalten, wobei sich effektvolle Steigerungen und ein ausgesprochen schlichter Tonsatz hervorragend ergänzen.
 
 
 
13. September 2018
RIAS Kammerchor Saison 2017-18 (c) Matthias Heyde
Do 13.  September 2018, 19. 00 Uhr
Merseburger Dom
 
Johann Sebastian Bach
Komm, Jesu, komm BWV 229
Präludium e-Moll BWV 548, 1 für Orgel
 
Felix Mendelssohn Bartholdy
Drei Psalmen op. 78
Warum toben die Heiden (Psalm 2)
Richte mich, Gott (Psalm 43)
Mein Gott, warum hast Du mich verlassen (Psalm 22)
 
Franz Liszt
Evocation à la Chapelle Sixtine für Orgel
 
Anton Bruckner
Locus iste WAB 23
Ave Maria WAB 6
Christus factus est WAB 11
Pange Lingua WAB 31 / 33
Virga Jesse WAB 52
 
Johann Sebastian Bach
Fuge e-Moll BWV 548, 2
Singet dem Herrn ein neues Lied BWV 225
 
Ilpo Laspas Orgel
Justin Doyle Dirigent
 
 
Pressemappe und Pressefotos
 
Digitale Pressemappe 2018–19 hier herunterladen
 
Pressemappe Printversion hier bestellen
 
 
RIAS Kammerchor 
 
 
Hochformat
© Matthias Heyde
 
Querformat
© Matthias Heyde
 
Panoramabild
© Matthias Heyde
Justin Doyle (c) Matthias Heyde
 
Justin Doyle 
 

Portrait im Hochformat
© Matthias Heyde

Justin Doyle in Aktion
Konzert in der Elbphilharmonie
Februar 2018
© Matthias Heyde
 
Saisonbroschüre
 
Digitale Saisonbroschüre 2018–19
 
Bestellung der Saisonbroschüre per Post, bitte über das folgende Formular
 
 
rias-kammerchor. de
 
Impressum
Facebook
Twitter
YouTube
Instagram