Konzerte > Konzertkalender

Konzertkalender

Bachfest Leipzig

Sa 22. Juni 2019, 20.00 Uhr

Nikolaikirche Leipzig, Leipzig

Tourneekonzert

Bachfest Leipzig

Johann Sebastian Bach „Herz und Mund und Tat und Leben“ BWV 147a „Nun komm der Heiden Heiland“ BWV 61 „Wachet, betet! Betet, wachet!“ BWV 70 a „Christen, ätzet diesen Tag“ BWV 63

Katharina Konradi Sopran
Ingeborg Danz Alt
Patrick Grahl Tenor
Roderick Williams Bass


Akademie für Alte Musik Berlin

Rinaldo Alessandrini Dirigent



Die Weimarer Kantaten
Nach sechs Jahren als Organist in der Weimarer Schlosskapelle wurde Bach 1714 auf die eigens für ihn geschaffene Position des Konzertmeisters befördert. Mit seinem neuen Amt war die Verpflichtung verbunden, einmal im Monat eine geistliche Kantate für den herzoglichen Gottesdienst zu komponieren. Das bis zu diesem Zeitpunkt eher sporadische Komponieren von geistlicher Vokalmusik wurde für Bach nun eine regelmäßige Herausforderung, der er sich mit Feuereifer und überragenden Ergebnissen stellte. Bach muss seine Weimarer Kantaten auch später noch sehr geschätzt haben: viele der Werke legte er als Leipziger Thomaskantor wieder auf die Pulte. So erklingen beim Bachfest sämtliche Weimarer Kantaten in einem fünfteiligen Konzert-Zyklus – allesamt in unterschiedlichen aufführungspraktischen Herangehensweisen.

Zum Konzert
Die Sopranistin Katharina Konradi ist Preisträgerin des Deutschen Musikwettbewerbs. Ihr Auftritt wird durch die GVL und den Deutschen Musikwettbewerb unterstützt, ein Projekt des Deutschen Musikrats.