Konzertkalender der aktuellen RIAS Kammerchor-Saison

3. Deutscher Chordirigentenpreis

Sa 21. April 2018, 20.00 Uhr

Philharmonie Berlin, Kammermusiksaal, Berlin

Sonderkonzert

3. Deutscher Chordirigentenpreis

Robert Zuidam Sehnsucht aus: Berliner Chorbuch Westhafen aus: Berliner Chorbuch Berlijn aus: Berliner Chorbuch Max Reger "Nachtlied" op. 138 Nr. 3 aus "Acht geistliche Gesänge" für gemischten Chor a cappella "Unser lieben Frauen Traum" op. 138 Nr. 4 aus: Acht geistliche Gesänge Der Mensch lebt und bestehet nur eine kleine Zeit op. 138 Nr. 1 aus: Acht geistliche Gesänge Morgengesang op. 138 Nr. 2 aus: Acht geistliche Lieder Kreuzfahrerlied op. 138 Nr. 5 aus: Acht geistliche Gesänge Wir glauben all an einen Gott op. 138 Nr. 8 aus: Acht geistliche Gesänge Paul Hindemith Six Chansons Carlo Gesualdo da Venosa Se vi duol il mio duolo aus: Madrigali libro quinto O dolorosa gioia aus: Madrigali libro quinto Correte, amanti, a prova aus: Madrigali libro quinto Heinrich Schütz Herr, auf Dich traue ich SWV 377 aus: Geistliche Chormusik 1648 So fahr ich hin zu Jesu Christ SWV 379 aus: Geistliche Chormusik 1648 Also hat Gott die Welt geliebt SWV 380 aus: Geistliche Chormusik 1648 Johann Sebastian Bach „Komm, Jesu, komm“ BWV 229 für zwei vierstimmige Chöre a cappella

Christian Raudszus Violoncello
Mirjam Wittulski Kontrabass
Arno Schneider Orgel

RIAS Kammerchor

Ines Kaun Dirigentin
Hsin-Chien Fröhlich Dirigentin
Yuval Weinberg Dirigent


Der einzige Wettbewerb für junge Chordirigierende in Deutschland! Drei junge Talente dirigieren im Finalkonzert den RIAS Kammerchor - und um den Deutschen Chordirigentenpreis. Eine Jury vergibt den mit 5.000 Euro dotierten Preis.
Auch das Publikum hat eine Stimme - jede Konzertbesucher*in kann mit abstimmen. Die Gewinner*in des Publikumspreises wird noch am Abend bekannt gegeben.