Neujahrskonzert

RIAS Kammerchor

Sa 01. Januar 2022, 20.00 Uhr

Philharmonie Berlin, Großer Saal

Abo-Konzert

Francesco Durante Magnificat Henrico Albicastro Concerto grosso g-Moll, op. 7 Nr. 5 Georg Friedrich Händel Nisi Dominus HWV 238 Georg Friedrich Händel Concerto grosso F-Dur op.3 Nr.4 Georg Friedrich Händel Dixit Dominus (Psalm 109) HWV 232

Johanna Winkel Sopran

Sophie Harmsen Mezzosopran

Patrick Grahl Tenor

Andreas Wolf Bass


RIAS Kammerchor Berlin


Akademie für Alte Musik Berlin

Justin Doyle Dirigent

Bitte beachten Sie die Hygienevorkehrungen des Veranstaltungsortes.

NEUE HYGIENEREGELUNG:

Das Konzert findet unter 2G+ statt. Eine FFP2-Maske muss überall im Haus und während des Konzerts getragen werden.

Für den Einlass notwendig ist der Nachweis einer mindestens 14 Tage zurückliegende Zweitimpfung gegen Covid-19 oder eine Bestätigung über die Genesung nach einer Infektion mit Covid-19 sowie eine Bescheinigung über ein negatives Testergebnis (Antigen, 24 Stunden, oder PCR, 48 Stunden).

Programmheft  



Neujahrskonzert
Statt Händels Oratorium "Judas Maccabaeus" präsentiert der RIAS Kammerchor Berlin zusammen mit der Akademie für Alte Musik Berlin in der Philharmonie Berlin zu Neujahr Händels "Nisi dominus" und "Dixit Dominus" sowie das"Magnificat" von Francesco Durante.

Chefdirigent Justin Doyle über das Konzert:
„Wir sind sehr froh, dass wir trotz der schwierigen Umstände zusammen mit Ihnen Neujahr feiern dürfen und unsere Händel-Tradition zum Jahresbeginn fortsetzen können. Mit dem Magnificat von Durante und Händels kurzen Meisterwerken erwartet Sie ein festlicher Start ins Jahr 2022.“