Forumkonzerte

Die Forumkonzerte des RIAS Kammerchors sind seit vielen Jahren
eine Bereicherung des Berliner Kulturlebens. Ob Anatomiehörsaal
oder Landgericht, Wasserwerk, Staatsratsgebäude oder
Umspannwerk – die Liste der Orte, an die die Sängerinnen und
Sänger des RIAS Kammerchors ihre Besucher mal solistisch,
mal in verschieden besetzten Ensembles zu den Forumkonzerten
locken, ist ebenso lang wie ungewöhnlich.

Durch die enge Verknüpfung der sorgfältig ausgewählten Programme mit den
außergewöhnlichen Orten entsteht ein Dialog von Architektur und Musik.
Das ist die grundlegende Idee dieser Konzertreihe, die das RIAS Kammerchor
Forum der Freunde und Förderer des RKC e.V. initiiert hat.

So ist der RIAS Kammerchor seit 2004 Vorreiter in der Entwicklung und
Präsentation innovativer Konzertformate.


Ausschnitte aus Proben zu den Dowland-Experimenten mit der E-Gitarre am 7. Februar 2013

Ein Blick hinter die Kulissen des ersten Forumkonzerts in der Saison 2012/2013 (von www.Vioworld.com)

Günter Grass zum 85. Geburtstag – Das Treffen in Telgte oder dient die Poeterey der Musik?